Zum Haus der gerechten Hoffnung

Zum Haus der gerechten Hoffnung.

Zum Haus der gerechen Hoffnun

Zum Haus der gerechen Hoffnun

Mittwoch, 28. April 2010

Gedenken an Fritz Widmer gest. 28.4.2010

 Das Leben lebt immer, aber auf diversen Niveaus.


Zum Glück gibt es die Berner-Troubadours. Zum Glück gibt es jene lokalen Künstler die mit einem Auge immer bereits in andere Sphären schielen.

Das Leben ist absurd? Singt man eine Strophe oder singt man sie nicht? EInes ist sicher, singen hat einen direkten Einfluss auf den Lebensfluss. Dr Aare na, gang eifach DINERE  Aare na?





Dr Chönig ist eine Ballade die mir hier passend scheint.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen