Zum Haus der gerechten Hoffnung

Zum Haus der gerechten Hoffnung.

Zum Haus der gerechen Hoffnun

Zum Haus der gerechen Hoffnun

Sonntag, 30. Mai 2010

Südafrika ein Kap der .... Hoffnung?

Cape Town, Port Elisabeth, Johannesburg, Georgetown, Durban, Lesotho, Swaziland. Ein Schmelztigel von verscheidenen Kulturen und Religionen. Ein fruchtbares Land mit einer harten Gescchichte. Kap der guten Hoffnung, wenn man alles verloren zu haben scheint strahlst Du am heftisten. Robben, Wellen, Strömungen, Gicht und Brandung alles in stetem Rhythus so ist Dein Puls. Alle Welt wird auf DICH schauen, der Bevölkerung ist zu wünschen, dass sie für eine kurze Zeit aufatmen kann.

Wer Südafrika (das Neue) kennen lernen will muss Disgrace von J.M.Coetzee gelesen haben. Hoffnung ist?

Und so tönt Südafrika, trotz allem voller Lebensfreude und Zuversicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen