Zum Haus der gerechten Hoffnung

Zum Haus der gerechten Hoffnung.

Zum Haus der gerechen Hoffnun

Zum Haus der gerechen Hoffnun

Freitag, 29. April 2011

Gab es überhaupt die konstantinische Schenkung an die katholische Kirche?

Ohne katholische Kirche wäre das deutsche Kaisertum kaum möglich gewesen. Die Macht der katholischen Kirche war auch weltliche Macht. Denn der Kirchenstaat hatte diverse Länderein in Italien erhalten (scheinbar von Caesar Konstantin).

Die deutschen Kaiser verteidigten ja durch Jahrhunderte hindruch den Papst, verteidigten sie also eine Lüge?
Starben wegen einer Lüge hunderttausede von Menschen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen