Zum Haus der gerechten Hoffnung

Zum Haus der gerechten Hoffnung.

Zum Haus der gerechen Hoffnun

Zum Haus der gerechen Hoffnun

Samstag, 23. April 2011

Hoffnung stirbt nie.

Lieber Odin


Ein Lied, mehr als nur ein Lied, habe ich Dir hier übersetzt. Es ist nicht einfach den Rhythmus, den Sinn , die Emotionen in eine andere Sprache zu transferieren. Weil mir das Lied enorm wichtig ist, habe ich es, denn es ist mein Lied, selber übersetzt. Ich weiss, dass Du dereinst gut italienisch sprechen wirst, aber Du würdest es anders übersetzen. Dieses Lied hat eine grosse persönliche Bedeutung für mich.

Das Leben darf tief, sehr tief gelebt werden. Aber die Hoffnung, lieber Odin, darfst Du nie fahren lassen.
Ich wünsche Dir MUT auch in dunkelsten Zeiten.
 Das, was Dich ausmacht, ist ein feuriger Kern voller Hoffnung tief in Dir drin. Auch wenn Du die ganze Liebe schenkst, lass Dir diesen Kern nie ersticken.
Eine tote Blume schenkt man nicht, oder? Das Leben ist das grösste Geschenk, mach das beste daraus. Getrau Dich, Dich selber und andere zu lieben, aufrichtig, abgrundlos tief und erhlich, aber zerstöre Dich nicht dabei. Die Welt kann ganz schön grausam und gemein sein, aber Dein Kern schützt Dich auch vor dem dunkelsten Schwarz.
Vertrau auf Dein Herz, Dein Gefühl versuch nicht alles mit dem Verstand erklären zu wollen. Und gib den Dingen Zeit, alle Zeit der Welt. Weiche nie, gib nie auf, lass Deine Hoffnung nie fahren. Lebe für Deine Liebe und Deine Ueberzeugungen und Du wirst ankommen, auch wenn kein anderer  Mensch daran glaubt, ausser Du selbst.
Dein Glaube ist Deine Zukunft. Ich bin da, wo Du bist.

Baccione di me. Ti abbraccio, senti il cuore mio?

(1970 Valentinstag) Ornella Vanoni




Ho sbagliato tante volte ormai che lo so già                    Ich habe mich schon oft getäuscht, ich bin
che oggi quasi certamente                                              fast ganz sicher, dass
sto sbagliando su di te ma una volta in più                      ich mich auch heute in Dir erneut täusche, aber
che cosa può cambiare nella vita mia...                           was kann ich schon in meinen Leben ändern----
accettare questo strano appuntamento                            diese alberne Sehnsucht zuzulassen
è stata una pazzia!                                                          war eine Verrücktheit
Sono triste tra la gente che                                              Ich bin traurig mitten unter den Menschen
 mi sta passando accanto                                                die dicht an mir vorbeigehen
ma la nostalgia di rivedere te                                           das Verlangen dich wiederzusehen
è forte più del pianto:                                                      ist stärker als aller Gram.
questo sole accende sul mio volto                                   diese Sonne erhitzt mein Gesicht,
un segno di speranza.                                                      sie ist das Zeichen von Hoffnung
Sto aspettando quando ad un tratto                                 ich warte bis nach einer Weile
ti vedrò spuntare in lontananza!                                       ich dich in der Ferne auftauchen sehe!
Amore, fai presto, io non resisto...                                  Liebste mach schnell, ich halt es nicht aus,
se tu non arrivi non esisto                                                wenn Du nicht kommst, leb ich nicht,
non esisto, non esisto...                                                   leb ich nicht, leb ich nicht
e cambiato il tempo e sta piovendo                                 das Wetter dreht, es regnet
ma resto ad aspettare                                                     ich gebe nicht auf, ich warte
non m'importa cosa il mondo può pensare                      es ist egal, was man von mir denken mag
io non me ne voglio andare.                                            ich mache mich nicht aus dem Staub
io mi guardo dentro e mi domando                                 ich horche in mein Inneres und ich frage,
ma non sento niente;                                                      aber ich erhalte keine Antwort
sono solo un resto di speranza                                       ich bin bloss noch ein Hauch von Hoffnung
perduta tra la gente.                                                      verloren unter den Menschen
Amore è già tardi e non resisto...                                   Liebste es ist bereits spät, aber ich weiche nicht,
se tu non arrivi non esisto                                              denn wenn Du nicht kommst, leb ich nicht,
non esisto, non esisto...                                                 leb ich nicht, leb ich nicht
luci, macchine, vetrine, strade                                       Lichter, Autos, Schaufenster, Strassen
tutto quanto si confonde nella mente                             alles vermischt sich in meinem Kopf
la mia ombra si è stancata di seguirmi                            mein Schatten ist es müde mir zu folgen
il giorno muore lentamente.                                           der Tag stirbt langsam
Non mi resta che tornare a casa mia                             Es bleibt mir nichts, als heimgzugehen,
alla mia triste vita                                                          in mein trauriges Leben.
questa vita che volevo dare a te                                   dieses Leben, welches ich DIR widmen wollte,
l' hai sbriciolata tra le dita.                                            hast Du zwischen den Fingern zerrieben.
Amore perdono ma non resisto...                           Liebste ich verzeihe Dir, aber ich kann nicht mehr,
adesso per sempre non esisto                                      von nun an auf ewig lebe ich nicht mehr,
non esisto, non esisto...                                                  lebe ich nicht mehr, lebe ich nicht mehr...

Weshalb dieses Lied mein Lied ist, werde ich Dir einmal persönlich sagen. In Trentinara liegen die verlorenen Spuren.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen