Zum Haus der gerechten Hoffnung

Zum Haus der gerechten Hoffnung.

Zum Haus der gerechen Hoffnun

Zum Haus der gerechen Hoffnun

Freitag, 17. Februar 2012

Ein Strauss guter Ideen ist immer die einzige Hoffnung für die Welt!

Hallo Odin

Habe in Hirschens Webblog folgenden Verweis auf einen Kurzanimationsfilm gesehen. Gestern abend habe ich mir nach einem langen Tag diesem cineatischen Kleinod angenommen . Schau gut hin, es hat viel Wahres und eine durchaus anschauliche Anleitung zum geistigen Gesundbleiben im Animationsfilmchen.

Wenn die ganze Welt um uns auseinanderzufallen scheint, bleiben die Ideen, die neue Welten schaffen trotzdem erhalten.

Es ist nur shwer möglich schöner die Hoffnung darzustellen, als in diesem kleinen Film.

Kitsch?? Fantasterei?? Tagträumerei??




Alle grossen Ideen wurden am Anfang verlacht.

Hab Mut, wühle jeden Tag tief in Deinem inneren Reichtum. Trag Sorge zu der Möglichkeit immer auf das ultimative Allwissen zurückgreifen zu können. Dir stehen alle Türen weit offen, wenn Du in Liebe und mit  Respekt gegenüber allen (gerade auch den unscheinbarsten) Dingen in der äusseren Welt stehst. Und einen klaren Verstand bewahrst.

Hab Mut auf DEINER Reise immer weiterzuschreiten. Entwickle Dich auf das Ziel, das Du Dir in Deinem Inneren vorgegeben hast, hin. Lass keine Angst, oder andere negativen Gefühle wie Wut, Neid, Arroganz und Eitelkeit zu und vor allem BLEIB DIR SELBER TREU. Dein Herz (innere Stimme) ist ein aufrichtiger Führer, wenn er nicht für Geld und Ruhm verkauft wird.


Viel Mut, Spass und Erfolg im Leben wünscht Dir Dein

Vater Simorre

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen