Zum Haus der gerechten Hoffnung

Zum Haus der gerechten Hoffnung.

Zum Haus der gerechen Hoffnun

Zum Haus der gerechen Hoffnun

Sonntag, 20. Dezember 2015

Der kleine Prinz






Hallo Odin



Hier ist Weihnachten, um mit der Familie zu feiern und anderswo wird geschossen, um Familienmitglieder zu ermorden?


Wie kann ein US-Pilot (oder französischer Pilot) heute in Syrien bomben regnen lassen und wenige Tage später in Chicago  "Holy night " und in Paris "Noel de la paix " singen, ohne psychisch gestört zu sein.


Mir ist die Welt ein Rätsel. Aber gestern, gestern habe ich ein wenig ins Hasenloch schauen (spüren) können.  Schauen mit dem Herzen heisst spüren.  RICHTIG SEHEN KANN MAN NUR MIT DEM HERZ!

" On voit bien qu` avec le Coeur".  S.Ex.

Le Petit Prince ist vielleicht eine der wertvollsten Weihnachtsgeschichten überhaupt. Der Film ist schlicht umwerfend. Und nicht nur jeder Kriegspilot, sondern wir alle sollten ihn uns anschauen gehen. Würden wir uns alle den kleinen Prinzen zu Herzen nehmen, würden wir nicht bloss kläglich an Weihnachten vom Frieden singen, sondern ihn täglich leben.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen